Smartphone-Neuheit Weltweit erstes explosionsgeschütztes 5G-Smartphone für die Industrie

Von Margit Kuther

Anbieter zum Thema

i.safe Mobile hat ein Industrie-Smartphone für ATEX/IECEx-Zone 1/21 mit Hochleistungschipsatz, 6-Zoll-Display, 48-MP-Kamera, PTT-Funktionalität und verstärktem Lautsprechersystem vorgestellt.

Das IS540.1 von i.safe Mobile: das weltweit erste, für ATEX- und IECEx Zone 1/21 zugelassene Smartphone mit umfangreich unterstützten 5G-Frequenzbändern und Wi-Fi 6-Konnektivität.
Das IS540.1 von i.safe Mobile: das weltweit erste, für ATEX- und IECEx Zone 1/21 zugelassene Smartphone mit umfangreich unterstützten 5G-Frequenzbändern und Wi-Fi 6-Konnektivität.
(Bild: i.safe Mobile)

Das IS540.1 von i.safe Mobile ist das nach Aussagen des Herstellers weltweit erste, für ATEX- und IECEx Zone 1/21 zugelassene Smartphone mit umfangreich unterstützten 5G-Frequenzbändern und Wi-Fi 6-Konnektivität. Durch den Qualcomm-Chipsatz QCM6490 erhalten IS540.1-Anwender ein zukunftssicheres Mobilgerät mit robuster 5G- und Wi-Fi-6-Konnektivität, hochentwickelter Kamera und Multimediafunktionen.

Der Chipsatz verfügt über leistungsstarke KI- und Rechenfunktionen, die anspruchsvolle Anwendungen verarbeiten können, ohne die Energieeffizienz zu beeinträchtigen. Weitere Besonderheiten in der technischen Ausstattung sind die 48-MP-Hauptkamera. Der verstärkte Lautsprecher garantiert eine klare und sichere Verständigung auch in lauten Industrieumgebungen – nicht nur bei PoC/PTT-Anwendungen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Das updatefähige, aktuelle Betriebssystem Android 12 gewährleistet – in Verbindung mit dem hochwertigen Prozessor – eine schnelle Datenverarbeitung für anspruchsvollste Anforderungen im Industrieumfeld (Predictive Maintenance, Kommunikation, Sicherheit). Das IS540.1 hat eine 16-Pin-ISM-Schnittstelle, die Anbindung an Zubehör wie das IS-TH2xx.1 (Barcodescanner) oder das IS-HS2.1 (Audiozubehör) ermöglicht und darüber hinaus Standards wie NFC, Bluetooth 5.2 und WiFi 6 unterstützt.

5G-Smartphone für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Das IS540.1 unterstützt den 5G-Standard, der beispielsweise in firmeninternen Campusnetzwerken (Stand-Alone-Netzen) Verwendung findet. Der 5G-Standard erleichtert unter anderem die Einbindung und Zusammenführung von komplexen Arbeitsabläufen, Kommunikation und Vernetzung zwischen Mitarbeitern, Maschinen und Prozessen. Maintenance, Remote-Monitoring und das Auswerten von Prozessdaten spielen eine immer größere Rolle im Industrieumfeld und erfordern eine zeitnahe, schnelle Datenübertragung und -verarbeitung. Im 5G-Netz können diese um ein Vielfaches schneller übertragen werden als es bisher in 4G-Netzen möglich war. Mit dem IS540.1 wird dieser Technologiefortschritt in vollem Umfang unterstützt.

Technische Highlights:

Das IS540.1 erfüllt technische Anforderungen für explosionsgefährdete Industriebereiche.

Die technischen Highlights des IS540.1 umfassen:

  • Qualcomms leistungsstarken QCM6490-8-Kern-Prozessor,
  • 6-Zoll Full-HD-Display (1080 x 2160 Pixel) mit Gorilla Glass/6. Generation,
  • 48-MP-Kamera/5-MP-Frontkamera,
  • Android 12,
  • verstärkte Lautsprecher,
  • umfangreiche Frequenzbänder,
  • 4400-mAh-Batterie (wechselbar),
  • 16-Pin-ISM-Schnittstelle (z. B. für PoC/PTT),
  • programmierbare Seitentaste (z. B. für PoC/PTT),
  • programmierbare rote Taste (z. B. für Alleinarbeiterschutz/SOS).

Das IS540.1 soll laut Hersteller in Kürze verfügbar sein.

(ID:48774361)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung