CO2-Sensorik Qual der Wahl: Adapterboard RAB2 integriert CO2-Sensoren von Infineon und Sensirion

Von Margit Kuther

Anbieter zum Thema

Das Adapterboard RAB2 von Rutronik mit Arduino-Schnittstelle bietet CO2-Sensoren von Infineon und Sensirion. Anwender können so in der Vorentwicklungsphase evaluieren, welcher Sensor für die jeweilige Applikation am besten geeignet ist.

Adapterboard RAB2 von Rutronik: integriert CO2-Sensoren von Infineon und Sensirion.
Adapterboard RAB2 von Rutronik: integriert CO2-Sensoren von Infineon und Sensirion.
(Bild: Rutronik)

CO2-Messungen werden für die Entwicklung von Applikationen immer wichtiger. So ist eine wachsende Nachfrage an intelligenten Sensoren zu beobachten, um beispielsweise die Luftqualität in Innenräumen zu messen. Sie gewährleisten eine CO2-Überwachung in Echtzeit für Lüftungssysteme, Luftreiniger und Thermostate und verhindern etwa eine zu hohe CO2-Konzentration, die sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann.

Das Adapterboard RAB2 von Rutronik für CO2-Sensorik setzt genau an diesem Punkt an. Herzstück des Boards bilden die zwei CO2-Sensoren PASCO2V01 von Infineon und SCD41-D von Sensirion. Beide Sensoren basieren auf einem photoakustischen Messprinzip und bieten ein kompaktes Design.

Für jede Applikation den optimalen Sensor

Mithilfe des RAB2-Boards ist es möglich, in der Vorentwicklungsphase beide Sensoren getrennt voneinander zu testen und miteinander zu vergleichen. Es versetzt Entwickler somit in die Lage zu evaluieren, welcher Sensor für die jeweilige Applikation hinsichtlich CO2-, relativer Luftfeuchtigkeits- und Temperaturmessung am besten geeignet ist und mit welcher Komponente die Anwendungsentwicklung fortgesetzt werden sollte. Dank der Kombination der Komponenten auf nur einem Board ist eine schnellere Markteinführung realisierbar.

Flexibel kombinierbar und erweiterbar dank Arduino-Schnittstelle

Das Adapterboard RAB2 für CO2-Sensorik ist wie die anderen Boards von Rutronik System Solutions mit einer Arduino-Schnittstelle ausgestattet. Dadurch kann es problemlos mit den bereits entwickelten Boards wie dem RDK2, Rutroniks Adapterboards Text To Speech, HMS Anybus und RAB1 Sensorfusion kombiniert und in ein komplexes Auswertungssystem eingebettet werden.

Die Expertinnen und Experten von Rutronik System Solutions stellen zudem die entsprechenden Software-Stacks zur Verfügung. Sämtliche Bauteile, die auf dem Board zu finden sind, stehen im Produktportfolio von Rutronik zur Verfügung. So stellt der Distributor sicher, dass die Komponenten aktuell und langfristig verfügbar sind.

(ID:48761182)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung