Zurück zur Übersichtsseite

Semitron_WEB7_Headerbild ()

10Base-T1L-Systemdesign

Robuste Ethernet-Verbindungen über große Entfernungen

10Base-T1L-Systemdesign

Robuste Ethernet-Verbindungen über große Entfernungen

01.12.2022

Das Webinar gibt einen Überblick zum 10BASE-T1L-Protokoll, einschließlich Ethernet-PHY und elektrischer Eigenschaften. Es stellt das ADI-Chronous-Portfolio für industrielles Ethernet und alle Systemblöcke für eine zuverlässige Lösung vor.

10BASE-T1L ist ein neuer Ethernet Physical Layer Standard (IEEE 802.3cg-2019), der Ende 2019 von der IEEE verabschiedet wurde. Er wird die Betriebseffizienz von Anlagen durch nahtlose Ethernetverbindung zu Geräten auf Feldebene (Sensoren und Aktoren) erheblich verbessern. T1L kommuniziert über ein einzelnes Datenleitungspaar. Die Mehrzahl der Systemgeräte wird ebenfalls über dasselbe Leitungspaar mit Strom versorgt.

10BASE-T1L löst die Probleme, die bisher die Verwendung von Ethernet im Feld in der Prozessautomatisierung eingeschränkt haben. Zu diesen Herausforderungen gehören Stromversorgung, Bandbreite, Verkabelung, Entfernung, Dateninseln und eigensichere Anwendungen. 10BASE-T1L löst diese Probleme sowohl bei Nachrüstungen als auch bei Neuinstallationen und ermöglicht neue Anwendungen, die bisher nicht machbar waren.

Beispielsweise gehören dazu die Kombination von Prozessvariablen, sekundären Parametern und Rückmeldungen über den Anlagenzustand sowie deren nahtlose Übermittlung an Steuerungsebene und Server oder Cloud.

Nehmen Sie an diesem Webinar teil, um einen Überblick über das 10BASE-T1L-Protokoll zu erhalten, und lernen Sie das ADI-Chronous-Portfolio an Edge-to-Enterprise-Lösungen für industrielle Ethernet-Konnektivität kennen.

Darüber hinaus werden die verschiedenen Systemblöcke für eine zuverlässige Lösung besprochen:

  • Host- und PHY-Typen
  • Kabel und Steckverbinder
  • Medium Dependent Interface (MDI)
  • Leistungsnetzkopplung (Power Coupling Network)
  • Isolierung und Schutz
  • Stromversorgung über Datenleitung (PoDL)

Ihr Referent

Joachim Baumm

Joachim Baumm

Field Application Engineer
Semitron W. Röck GmbH

Bildquelle: Semitron W. Röck GmbH

Anbieter des Webinars

Semitron W. Röck GmbH ()

Semitron W. Röck GmbH

Talweg 1
79790 Küssaberg
Deutschland

Analog Devices ()

Analog Devices

Otl-Aicher-Str. 60 - 64
80807 München
Deutschland