Entwicklungskit für BLE 5-, ANT-, 802.15.4- und 2,4-GHz-Funk

Redakteur: Margit Kuther

Das nRF52840-DK von Nordic wurde entwickelt für proprietäre Bluetooth 5-, Bluetooth Low-Energy-, ANT-, 802.15.4- und 2,4-GHz-Anwendungen mit dem SoC nRF52840. Es ist zudem mit dem Arduino-Uno-Standard Revision 3 hardwarekompatibel.

Anbieter zum Thema

Entwicklerkit: Das nRF52840-DK von Nordic meistert verschiedene Funkstandards.
Entwicklerkit: Das nRF52840-DK von Nordic meistert verschiedene Funkstandards.
(Bild: Digi-Key)

Das Kit nRF52840-DK bietet Zugriff auf alle Ein-/Ausgänge und Schnittstellen über Steckverbinder sowie vier LED und vier Tasten, die vom Benutzer programmiert werden können. Das Hinzufügen einer NFC-Antenne ermöglicht, das Kit mit NFC-Tag-Funktionalität zu versehen.

Das Kit unterstützt die standardmäßige Toolchain von Nordic für die Softwareentwicklung mit Keil, IAR und GCC. Eine Programmier-/Debugging-Option für das Kit bietet die SEGGER J-Link OB.

Merkmale des Kits

  • Flash-basierendes ANT/ANT+ und Bluetooth mit nRF52840
  • Energiesparende SoC-Lösung
  • Tasten und LED für Benutzerinteraktion
  • E/A-Schnittstelle für Plug-in-Module im Arduino-Formfaktor
  • Debugger SEGGER J-Link OB mit Debug-Out-Funktionalität
  • UART-Schnittstelle über virtuellen COM-Port
  • USB
  • Flash-Speicher
  • Drag-und-Drop-Programmierung mit Massenspeichergerät
  • Unterstützung des NFC-A-Listening-Modus
  • mbed-fähig

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46089942)