Vibrationen messen: Rotoren und Propeller auswuchten

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Das VXP-Messsystem erfasst Schwingungen jeglicher Art im Frequenz-Bereich von 1 Hz bis 75 kHz.

Anbieter zum Thema

Vibrationsanalyse wird jegliche Art von Schwingung im Frequenz-Bereich von 1 Hz bis 75 kHz zuverlässig erfasst.
Vibrationsanalyse wird jegliche Art von Schwingung im Frequenz-Bereich von 1 Hz bis 75 kHz zuverlässig erfasst.
(Bild: Telemeter)

Bei dem VXP-Messsystem handelt es sich um ein System zum Auswuchten von Rotoren und Propellern. Das VXP Carry-On-System enthält folgende Funktionen: Mit der Vibrationsanalyse wird jegliche Art von Schwingung im Frequenz-Bereich von 1 Hz bis 75 kHz zuverlässig erfasst. Ebenfalls kann auch die Phasenlage der Schwingung bestimmt werden.

Bedient wird das Messgerät über ein Touch-Display. Das Messsystem verfügt über eine hohe Messgenauigkeit für geringste Unwucht und schafft kürzeste Messzeiten, welche zu einer Zeit- und Treibstoffersparnis führen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45901267)