Technologietag EMIL gibt Ausblick in künftige Fertigungstechnologien

Redakteur: Dr. Anna-Lena Gutberlet

Seica und Partner veranstalten am 27. Februar 2019 den Technologietag EMIL – Electronics Manufacturing + Inspektions Lösungen.

Anbieter zum Thema

Vortragsreihe und Live-Vorführungen geben Ausblick in die Fertigungstechnologie der Zukunft.
Vortragsreihe und Live-Vorführungen geben Ausblick in die Fertigungstechnologie der Zukunft.
(Bild: Clipdealer)

In Zusammenarbeit Essemtec, IBL, Göpel electronic, ATN, ATECARE, Budatec und Farr findet am 27. Februar 2019 der Technologietag EMIL – Electronics Manufacturing + Inspektions Lösungen von Seica in Würzburg statt.

In der Vortragsreihe „Produktionstechnologien der Zukunft“ beantworten die Referenten unter anderem die Fragen: Wo geht der Markt hin? Welche Anforderungen werden in den nächsten Jahren auf die Elektronikfertigung zukommen? Welche Lösungen werden heute geplant um diesen Anforderungen gerecht zu werden?

Das Vortragsprogramm:

  • Löten und Sintern unter definierten Atmosphären, Christian Graupner, Budatec
  • Bestücken - Hand in Hand, Jürg Schüppach, Essemtec
  • Reflow-Löten mit der Dampfphase, Andreas Thumm, IBL
  • Dosieren und Selective Coating in der Elektronikfertigung, Dr. Jörg Niemeier, ATN Automatisierungstechnik Niemeier GmbH
  • Wie kann der Elektronikfertiger in Deutschland seine Wettbewerbsfähigkeit halten und ausbauen? Olaf Römer, ATECare / Omron
  • Flying Prober – For High Volume In Line – The NEXT Generation, Martin Merkel, Seica Deutschland GmbH
  • Boundary Scan Integration in Seica Flying Prober und ICT, Alexander Beck, Göpel electronic GmbH

Zusätzlich wird in Live-Vorführungen von Dudatec, Essemtec, IBL, ATX Hardware, ATN, ATECare, Seica und Göpel eine komplexe Schaltung produziert.

Interessierte können Sie sich hier für EMIL anmelden (Google-Formular).

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45734004)