Universelle Ethernet E/A-Module Integrierter Web-Server visualisiert Sensorwerte per Mausklick

Redakteur: Gerd Kucera

Anbieter zum Thema

(Bild: Spectra)

Mit den universellen Ethernet-E/A-Modul der Serie ET-7000 Serie ist eine schnelle und direkte Ansicht von Sensor-Messdaten möglich. Es wird dazu an einen Panel-PC oder ein Notebook über Ethernet angeschlossen, sodass im Browser mit nur einem Klick auf die interne Modul-Webseite die Daten der analogen und digitalen Sensoren visualisiert werden. Mit einem weiteren Klick lassen sich ausgangsseitige digitale Steuersignale oder analoge Vorgabewerte setzen. Das E/A-Modul ET-7026 hat eine Kanalkombination von sechs Analogeingängen (0-10 V, 0/4-20 mA), zwei Analogausgängen (0-10 V, 0/4-20 mA), zwei Digitaleingänge/Zähler (0/24 V, bis 100 Hz) und zwei Digitalausgänge (Open Collector) und ist für die meisten gängigen digitalen und analogen Sensoren und Aktoren geeignet. Bevorzugt in dezentralen Installationen kommt die Variante mit Dual-LAN zum Einsatz. Die Module ET-7200 lassen sich per Daisy Chaining verketten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:46688351)