logo.png ()

Vishay Intertechnology, Inc. C/- Vishay Europe Sales GmbH

http://www.vishay.com/

19.09.2022

Neue IHHP Leistungsinduktivitäten sparen Platz und verbessern die Leistungsfähigkeit

Neue IHHP Leistungsinduktivitäten sparen Platz und verbessern die Leistungsfähigkeit von IoT-Geräten und tragbarer Elektronik. Erhältlich in den kompakten Gehäusegrößen 0603, 0805 und 0806 mit niedrigen Profilen von 0,8 mm.

Vishay Intertechnology gibt die Erweiterung seiner IHHP-Serie von Low-Profile-Hochstrom-Leistungsinduktivitäten um drei neue Bauelemente in den kompakten Gehäusegrößen 0603, 0805 und 0806 bekannt. Mit ihrer Kombination aus geringen DCR- und Kernverlusten und einer niedrigen maximalen Bauhöhe von 0,8 mm wurden die Vishay Dale IHHP-0603ZH-01, IHHP-0805ZH-01 und IHHP-0806ZH-01 entwickelt, um den Platzbedarf zu verringern und die Leistungsfähigkeit von Internet-of-Things (IoT)-Geräten und tragbarer Elektronik zu verbessern.

Die vorgestellten Bauelemente sind optimiert für DC/DC-Wandler und Netzteilmodule für Notebooks, Tablets, IoT und andere tragbare batteriebetriebene elektronische Geräte. Sie sind rauscharm, und ihre magnetische Abschirmung vermeidet  Interferenzen mit benachbarten Komponenten.

Die Induktivitäten IHHP-0603ZH-01, IHHP-0805ZH-01 und IHHP-0806ZH-01 zeichnen sich durch einen maximalen Gleichstromwiderstand (DCR) von bis zu 24 mOhm, einen hohen Sättigungsstrom von bis zu 5,2 A und einen Wärmenennstrom von maximal 4,9 A aus. Sie arbeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +125 °C und sind in einer RoHS-konformen, zu 100 % bleifreien, abgeschirmten Konstruktion aus einer Eisenpulverlegierung untergebracht.

Muster und Produktionsstückzahlen der neuen Induktivitäten sind ab sofort verfügbar. Die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt 14 Wochen.