Video 4k/60 100 Meter weit übertragen

Redakteur: Margit Kuther

Gängige HDMI-Strecken können 4k-Signale nur mit Einschränkungen übertragen: entweder ist die Framerate nur 30 Hz oder die Farbauflösung ist reduziert. Der Receiver CSC6012 schafft mehr:

Anbieter zum Thema

Receiver CSC6012: 60 Bilder pro Sekunde und Farbtiefe bis 12 Bit
Receiver CSC6012: 60 Bilder pro Sekunde und Farbtiefe bis 12 Bit
(Bild: HY-LINE Computer Components)

CAT6-Kabel bis 100 m, 60 Bilder pro Sekunde und Farbtiefe bis 12 Bit, das bietet der Receiver CSC6012 (Vertrieb: HY-LINE Computer Components). Dabei sind Ein- und Ausgang voll kompatibel zu HDMI mit HDCP 2.2.

Dank der HDBaseT-Technologie stehen parallel ein 100BaseT-Ethernet-Kanal und ein Hilfskanal etwa für RS-232 zur Verfügung. Der Receiver benötigt kein eigenes Netzteil, da er vom Transmitter über POH mit Energie versorgt wird.

Verschiedene Scaling-Funktionen unterstützen auch die Endgeräte, die nicht 4k-tauglich sind.Typische Anwendungen sind Digital Signage Displays in Shopping Malls, Fahrpläne und Wagenstandsanzeiger für Bus und Bahn, Museen und Automation, Info-Terminals auf Messen, Projektion von 4k-Inhalten und LED-Wände.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45387370)