EMV-Schutz Verlässlicher EMV-Schutz dank neuer Beschichtungen und Dichtmittel

Redakteur: Margit Kuther

Kunststoffkomponenten mit einer stabilen Abschirmung gegen EMI (elektromagnetische Interferenzen) auszustatten, ermöglicht das Pro-Shield-Sortiment an Beschichtungen, Lackierungen und Dichtmitteln von Parker Hannifin.

Anbieter zum Thema

(Bild: Parker Hannifin Corporation)

Die Chomerics-Division der Parker Hannifin Corporation bringt drei neue Pro-Shield-Produkte auf den europäischen Markt: Pro Shield 7100 ist eine mit Nickel gefüllte, elektrisch leitfähige Beschichtung, die eine kostengünstige EMI-Abschirmungslösung für Kunststoffteile und Elektronikgehäuse bietet.

Diese langlebige Acrylbeschichtung schützt elektronische Geräte mithilfe der ferromagnetischen Eigenschaften des Nickels, der elektromagnetische Wellen absorbiert und eine gute Abschirmung über verschiedene Frequenzbereiche hinweg gewährleistet.

Die Komplettlösung Pro Shield 7100

Die Komplettlösung Pro Shield 7100 (kein Mischen erforderlich) härtet innerhalb von zwei bis vier Stunden vollständig aus und bietet eine Abschirmwirkung von 45 – 60 dB für Elektronikgehäuse, medizinische Geräte, industrielle Schaltschränke und Verkleidungen sowie für Motorsteuerungsmodule (ECMs), Telekommunikationsinfrastrukturen und mobile Elektronikgeräte.

Pro Shield 7108 für höhere EMI-Anforderungen

Für eine höhere EMI-Schutzanforderung im gleichen breiten Anwendungsspektrum bringt Chomerics nun eine weitere elektrisch leitfähige Beschichtung auf den Markt. Pro Shield 7108 ist mit Silber gefüllt und bietet erstklassige EMI-Abschirmung sowie Oberflächenleitfähigkeit zum Schutz kritischer elektronischer Geräte.

Das in Aerosoldosen erhältliche Pro Shield 7108 eignet sich zudem für das Besprühen von Prototypen und die Durchführung von Erstqualifizierungstests. Diese Acrylbeschichtung härtet innerhalb von 24 Stunden vollständig aus und bietet eine Abschirmwirkung von 70 – 89 dB.Sowohl Pro Shield 7108 als auch Pro Shield 7100 bieten starke Haftung auf Kunststoffen wie Polycarbonat (PC), Epoxid, ABS, PC/ABS, PVC und PPE.

Pro Shield 7002 für komplexe Geometrien und schwer zu füllenden Spalten

Abgerundet wird die neue Produktpalette auf dem europäischen Markt durch Pro Shield 7002, ein korrosionsbeständiges, elektrisch leitfähiges Silikondichtmittel. Dieses vernickelte, mit Graphit gefüllte Produkt ist ein einfach anzuwendendes Dichtmittel bzw. Füllmaterial für horizontale sowie vertikale Oberflächen. Pro Shield 7002 fließt gleichmäßig und kann auch auf Teilen mit komplexen Geometrien und schwer zu füllenden Spalten aufgetragen werden. Sie erhalten damit eine kostengünstige Möglichkeit zur Reduzierung von EMI in der Unterhaltungselektronik.

Das Produkt ist nach 24 Stunden klebfrei, härtet innerhalb von sieben Tagen vollständig aus und bietet eine Abschirmwirkung von 40 – 60 dB. Das in 6-oz-Behältern erhältliche Pro Shield 7002 eignet sich nicht nur für die bereits genannten Anwendungen sondern auch für Anwendung in Flugzeugen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47714855)