VDE Studienanfängerzahl in der Elektro- und Informationstechnik ist 2009 um 8,9% gestiegen

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Nach dem vorläufigen Bericht des Statistischen Bundesamtes haben sich 2009 an deutschen Hochschulen im Fach Elektrotechnik und Informationstechnik 8,9% mehr Studienanfänger eingeschrieben als im Vorjahresvergleich. Das ist die größte Zunahme an Studienanfängern seit 2000.

Anbieter zum Thema

Dabei war der Anstieg bei den Universitäten mit 10% etwas höher ausgefallen als an Fachhochschulen. Eine Trendwende beim Interesse an Ingenieurstudiengängen sieht der VDE aber noch nicht, obwohl die Zahl der Abiturienten und die Zahl der Studienanfänger mit einem plus von 7% insgesamt in Deutschland gestiegen ist. Erfreulich: Der Anteil von Frauen im Studiengang Elektro- und Informationstechnik nimmt seit Jahren zu. „Mit derzeit zehn Prozent bewegt sich die Anzahl der Frauen allerdings immer noch auf zu niedrigem Niveau“, sagt VDE-Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. Hans Heinz Zimmer.

Nationaler Pakt: Frauen in MINT-Berufen

Um mehr Frauen für die Elektro- und Informationstechnik zu gewinnen, unterstützt der VDE den nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) mit zahlreichen Initiativen, darunter mit dem Projekt „MINT-Studentinnen“. Gemeinsam mit Hochschulen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen bietet der VDE jungen Absolventinnen eine Plattform, die sie in ihrer beruflichen Einstiegsphase unterstützt und gleichzeitig eine gezielte und bedarfsgerechte Personalpolitik ermöglicht. „Wir wollen das Bild der MINT-Berufe in der Gesellschaft verändern, junge Frauen für naturwissenschaftliche und technische Studiengänge begeistern sowie Hochschulabsolventinnen für Karrieren in der Wirtschaft gewinnen“, so Zimmer.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:329642)