Spektrumanalysator mit Frequenzen von 3,2 oder 6,5 GHz

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Anbieter zum Thema

Die Serie RSA5000 von Rigol (Vertrieb: Telemeter) bietet einen Frequenzbereich von 9 kHz und reicht bis 3,2 oder 6,5 GHz.
Die Serie RSA5000 von Rigol (Vertrieb: Telemeter) bietet einen Frequenzbereich von 9 kHz und reicht bis 3,2 oder 6,5 GHz.
(Bild: Rigol)

Die Echtzeit-Spektrumanalysatoren der Serie RSA5000 von Rigol (Vertrieb: Telemeter) haben einen Frequenzbereich von 9 kHz und reichen bis 3,2 oder 6,5 GHz. Sie gibt in in vier unterschiedlichen Modellvarianten. Das Grundrauschen gibt der Hersteller mit unter -165 dBm (typ.) an. Zudem verfügen die Spektrumanalysatoren über eine Echtzeitbandbreite von 25 MHz und optional über 40 MHz sowie umfangreiche Funktionen für EMV-Messungen. Bedient werden die Messgeräte über ein kapazitives Touch-Display, mit dem eine Gestensteuerung möglich ist. Zu den Anschlüssen gehören USB, LAN oder HDMI.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45553759)