Distributionsabkommen Mouser vertreibt Speicherlösungen von Avalanche Technology

Redakteur: Margit Kuther

Mouser vertreibt die seriellen und parallelen Persistent-SRAM (P-SRAM)-Speicherbausteine von Avalanche Technology. Diese eignen sich etwa für die Industrieautomatisierung und für IoT-Applikationen.

Anbieter zum Thema

Die seriellen persistenten SRAM-Bausteine (P-SRAM) von Avalanche Technology sind magnetoresistive RAM-Lösungen mit Spin-Transfer-Torque (STT-MRAM), die das Serial Peripheral Interface (SPI) sowohl mit einfacher (108 MHz) als auch doppelter (54 MHz) Datenrate unterstützen. Die P-SRAM-Bausteine sind in Dichten von 1 MBit bis 16 MBit und in Gehäusen mit geringem Platzbedarf (8-Pin SOIC, 8-Pad WSON und 24-Ball FBGA) erhältlich, die mit ähnlichen nichtflüchtigen und flüchtigen Produkten kompatibel sind.

Die parallelen P-SRAM-Bausteine des Unternehmens sind STT-MRAM-Bausteine, die einen geringen Stromverbrauch, eine niedrige Latenzzeit, eine hohe Leistung und eine praktisch unbegrenzte Lebensdauer und Datenerhaltung bieten. Die parallelen P-SRAM-Speicherbausteine bieten einen echten Random-Access-Speicher, der in Dichten von 1 MBit bis 32 MBit erhältlich ist und zufällige Lese- und Schreibvorgänge ermöglicht. Die Bausteine sind eine geeignete Wahl für Anwendungen, die das Speichern und Abrufen von Daten ohne große Latenzzeiten erfordern.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47322304)