Flexibles Display Mehrfach biegsames LCD mit 120 × 140 Pixeln

Redakteur: Andreas Mühlbauer

Actron liefert ein neues ChLC-Display auf Plastik-Substrat. Mit einer Auflösung von 120 × 140 (100 dpi) und einer Außenabmessung von ca. 46 mm × 52 mm ist es das erste flexible Serien-Display

Anbieter zum Thema

Actron liefert ein neues ChLC-Display auf Plastik-Substrat. Mit einer Auflösung von 120 × 140 (100 dpi) und einer Außenabmessung von ca. 46 mm × 52 mm ist es das erste flexible Serien-Display von Kent Displays. Die Dicke gibt der Hersteller mit 0,3 mm an. Auch bei mehrfachem Biegen bleibt das Display funktionsfähig. Zukünftig soll diese Technologie auf immer dünnerem Plastik-Substrat zum Einsatz kommen und somit noch flexibler werden. Anfangs will sich Kent auf „High Volume“-Projekte konzentrieren. Hierbei sind kundenspezifische Lösungen mit derzeit bis zu 100 mm × 100 mm Außenabmessung möglich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:229319)