Meilensteine der Elektronik Digi-Key für herausragende Entwicklung und Leistung geehrt

Von Johann Wiesböck

Was wäre die Elektronik ohne hochintegrierte Schaltungen, professionelle Tools oder weltweite Logistik? Für solche technologische Leistungen und unternehmerische Verdienste zeichnete ELEKTRONIKPRAXIS jährlich bedeutende Unternehmen aus – in diesem Jahr Digi-Key.

Anbieter zum Thema

Meilensteine der Elektronik: Chefredakteur Wiesböck überreicht Sonderdrucke von zwei Artikeln, die den Werdegang des Unternehmens und die heutige Marktbedeutung beschreiben, an Andrew Hofmann (links) und Ben Brookes (rechts) vom Strategic Marketing EMEA bei Digi-Key.
Meilensteine der Elektronik: Chefredakteur Wiesböck überreicht Sonderdrucke von zwei Artikeln, die den Werdegang des Unternehmens und die heutige Marktbedeutung beschreiben, an Andrew Hofmann (links) und Ben Brookes (rechts) vom Strategic Marketing EMEA bei Digi-Key.
(Bild: Martina Hafner)

Im beschaulichen Städtchen Thief River Fall, ein Ort ganz im Nordwesten der USA im Bundesstaat Minnesota, steht ein 65.000 Quadratmeter großes Distributionszentrum und daneben wurde gerade eine neue Anlage mit 204.000 Quadratmeter fertiggestellt. Beide Gebäude sind Zeugnis einer Firmengeschichte, die in den 1970er Jahren ihren Anfang nahm und sich zu einer der großen Erfolgsgeschichten der Elektronikbranche entwickelte. Eine Geschichte, getragen von Offenheit, Neugier, Mut, Idealismus und gegenseitigem Vertrauen zweier Männer aus Thief River Falls. Die Rede ist von Digi-Key, einem der weltgrößten Distributoren für elektronische Komponenten, und den Schulfreunden Dr. Ron Stordahl und Mark Larson.

Ihren Werdegang und die beeindruckende Geschichte von Digi-Key wurde von ELEKTRONIKPRAXIS Anfang 2021 niedergeschrieben und ist hier nachzulesen. Für diese Pionierleistung und die Entwicklung zu einem Schlüsselplayer in der Elektronikbranche verleiht ELEKTRONIKPRAXIS den Award Meilensteine der Elektronik an Digi-Key. Diese einmalige Auszeichnung für das Lebenswerk von Unternehmen ging bisher erst an 30 Unternehmen. Deren Geschichten und Verdienste lesen Sie hier.

Johann Wiesböck, Chefredakteur der ELEKTRONIKPRAXIS: „Wir ehren mit dem Award Meilensteine der Elektronik die Gründer dieser Unternehmen als Pioniere der Elektronik und verleihen ihren Unternehmen den Elektronik-Oskar für deren Lebensleistung. Zwei Hauptkriterien waren für die Auswahl der Gewinner entscheidend: zum einen herausragende Erfindungen und Entwicklungen in ihrem Fachgebiet und zum anderen die heutige Marktbedeutung in ihrem jeweiligen Marktsegment.“

Die Jury für die Auswahl der Meilensteine der Elektronik bildeten die Redakteurinnen und Redakteure von ELEKTRONIKPRAXIS. Johann Wiesböck dazu weiter: „Sie bringen zusammen weit über 200 Jahre Erfahrung als Redakteure und Journalistinnen auf die Wissenswaage und haben ihre angesammelten Kenntnisse und Erfahrungen kompetent eingebracht.“

Corona-bedingt konnte die Award-Verleihung an Digi-Key erst im Herbst 2021 und nur in kleinem Rahmen stattfinden. Chefredakteur Wiesböck überreichte dabei Sonderdrucke von zwei Artikeln, die den Werdegang des Unternehmens und die heutige Marktbedeutung beschreiben, an Andrew Hofmann, Manager Strategic Marketing EMEA, und Ben Brookes, Sr. Strategic Marketing Manager EMEA, bei Digi-Key.

Das Brand-Versprechen an Ingenieure

„Enabling the world's ideas“ ist das Brand-Versprechen von Digi-Key an Ingenieure. Wofür steht es? Digi-Key-CEO Dave Doherty erklärt dazu: „Wenn ein Ingenieur mitten in der Nacht mit einer brillanten Idee aufwacht und gleich am nächsten Tag anfangen will, diese in die Tat umzusetzen, sind wir diejenigen, zu denen er als Erstes kommt. Wir helfen, indem wir die elektronischen Komponenten und die Technologie liefern, um all diese wunderbaren Produkte zu bauen. Wir sind nicht die Entwickler, aber unsere Rolle ist es, diese bestmöglich zu unterstützen und gemeinsam mit unseren Partnern die nötige Technologie zu liefern. Diese bescheidene Rolle, im Hintergrund Innovationen zu ermöglichen, erfüllt uns mit Stolz. Insgesamt betrachtet kennen nur sehr wenige Menschen die Marke Digi-Key. Aber bisher ist mir noch kein Elektroingenieur über den Weg gelaufen, der Digi-Key nicht kannte.“

Dieses Statement stammt aus einem CEO-Interview, das ELEKTRONIKPRAXIS Anfang 2021 mit Dave Doherty führen konnte. Er beschreibt eindrücklich die Firmenkultur des erfolgreichen Distributors und blickt in die Zukunft der Elektronikbranche. Das komplette Interview können Sie hier nachlesen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:47895915)