RS Group Angebot an PSA-Sicherheits- und Hygieneprodukten gestärkt

Von Margit Kuther

Anbieter zum Thema

RS, eine Handelsmarke der RS Group, hat RS Safety Solutions als neue Marke innerhalb der RS Group eingeführt. RS Safety Solutions vereint die bestehenden RS Zweige für persönliche Schutzausrüstung (PSA), gebildet durch die britischen Unternehmen Needlers und Liscombe.

RS Safety Solutions: vereint die bestehenden RS Zweige für persönliche Schutzausrüstung, gebildet durch die britischen Unternehmen Needlers und Liscombe.
RS Safety Solutions: vereint die bestehenden RS Zweige für persönliche Schutzausrüstung, gebildet durch die britischen Unternehmen Needlers und Liscombe.
(Bild: RS Components)

Die RS Group hat Needlers (Needlers Limited) und Liscombe (John Liscombe Limited) in den Jahren 2020 bzw. 2021 erworben. Beide Unternehmen sind innerhalb ihrer Geschäftsfelder führend. Needlers beliefert mit seinen PSA- und Hygieneprodukten hauptsächlich die Lebensmitteltechnik. Liscombe ist im Sektor Industrie aktiv, wo Sicherheit und persönlicher Schutz von entscheidender Bedeutung sind. Mit ihrem neuen gemeinsamen Auftritt bringen die Unternehmen die technische Erfahrung aus 300 Jahren geschäftlicher Aktivität auf diesem Gebiet zusammen.

In der neuen Kombination als RS Safety Solutions können die beiden Unternehmen ihre jeweiligen Stärken bestmöglich ausspielen. So werden die Anforderungen an PSA sowie Sicherheits- und Hygieneausrüstung von Kunden in Industrie- und Lebensmittelverarbeitungsmärkten noch besser erfüllt. Die Vereinigung steigert nicht nur das enorme Potenzial, das schon die Vorgänger als Einzelunternehmen hatten, sondern es stärkt auch insgesamt die Position von RS als wichtigem Akteur auf dem PSA-Markt.

„Nachdem wir unseren Namen von Electrocomponents in RS Group geändert haben, ist dies der jüngste Schritt auf dem Weg, die verschiedenen Unternehmen der Gruppe in die neue Brand zu überführen“, so Pete Malpas, President EMEA bei RS. „Durch die Vereinigung dieser beiden schnell wachsenden Unternehmen unter dem Dach RS Safety Solutions können wir neuen und bestehenden Kunden aus der Industrie und Lebensmittelverarbeitung ein sehr gutes Angebot an PSA-, Sicherheits- und Hygieneprodukten bieten, hinter dem die RS Group steht.“

„Die Einführung von RS Safety Solutions ist ein sehr großer Moment für uns“, kommentiert Mark Day, Managing Director bei RS Safety Solutions. „Unseren bestehenden Kunden macht sie klar, dass unsere zusammengefassten Aktivitäten in diesem Bereich Teil einer renommierten Marke sind. Dies wird dazu beitragen, unsere Produktpalette zu stärken und Kunden im globalen Maßstab anzusprechen.“

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:48775578)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung