Digital Art

7 elektronische Musikinstrumente der außergewöhnlichen Art

Seite: 7/7

Anbieter zum Thema

Instrument Nr. 7: Electric Flute

(Gadget Gangster)
So richtig schön wird es mit elektronischen Instrumenten aber erst, wenn man sie selbst baut, dabei Löten und Code schreiben kann. Ein schönes Beispiel dafür findet sich auf der DIY-Seite Gadget Gangster, wo eine ausführliche Anleitung erläutert, wie man aus einer billigen Plastik-Blockflöte mit wenig Aufwand einen Blascontroller für elektronische Sounds machen kann. Dazu wird die Flöte mit vier kleinen Tastern und einem Piezo-Transducer zur Erfassung der Blasstärke ausgestattet. Ein Mikrocontroller und ein paar Zeilen Code dafür besorgen den Rest. Kosten für den Umbau: Rund 50 €. Gesicht von Tochter/Sohn nach dem Umbau: Unbezahlbar!

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:37789810)