3-Phasen-Schaltnetzteile mit 240 Watt für die DIN-Schienenmontage

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

Die schlanken 3-Phasen-Schaltnetzteile der TDR-240-Serie von MEAN WELL erweitern das Portfolio von Schukat.

Anbieter zum Thema

(Bild: Schukat)

Die 240-W-Netzteile verfügen über einen 3-phasigen Eingang von 340 bis 550 VAC (2-phasiger Betrieb bei Derating möglich), ein lüfterloses Design mit freier Luftkonvektion und eignen sich für die DIN-Schienenmontage auf TS-35/7.5 und TS-35/15. Ihr weiter Temperatureinsatzbereich liegt zwischen –30 und 70 °C, im Betrieb unter Volllast sind bis 60 °C möglich. Um Platzprobleme auf begrenztem Raum zu lösen, ist die neue Serie nur 63 mm breit und damit um 43% kleiner als die Vorgängerserie DRT-240. Zu den Anwendungsbereichen zählen industrielle Steuersysteme, die Fabrikautomation, industrielle elektrische Geräte sowie Umgebungen, die einen niedrigen Geräuschpegel und eine lüfterlose Stromversorgung erfordern. Die Produktreihe erfüllt die industrielle Störfestigkeit gemäß den Normen EN61000-6-2 (EN50082-2) sowie die internationalen Sicherheitszulassungen UL61010/TÜV EN61558-2-16/EAC/CE. Zudem ist sie vor Kurzschluss, Überlast, Überspannung und Überhitzung geschützt. Die TDR-240-Serie von MEAN WELL ist ab sofort mit 3 Jahren Garantie ab Lager Schukat erhältlich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45898670)